Design by SusiP

Design-Label SusiP - Logo

Auszeichnungen und Urkunden

Auszeichnungen und Urkunden, die das Pelzhaus Plappert mit dem exklusiven Design-Label SusiP im Laufe der Jahre erhalten hat.

Marken-Inhaberin: Susanne Plappert-Piller

Urkunde Auszeichnung 1996

1996

Auszeichnung für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Fur & Fashion, Frankfurt

Urkunde Goldmedaille

1998

Goldmedaille für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Fur & Fashion, Frankfurt

Urkunde Auszeichnung 1999

1999

Auszeichnung für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks

Urkunde Goldmedaille

2000

Goldmedaille für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Fur & Fashion, Frankfurt

Urkunde Goldmedaille 2001

2001

Goldmedaille für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Int. Pelzmesse Fur & Fashion, Frankfurt

Urkunde Goldmedaille 2002

2002

Goldmedaille für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Fur & Fashion, Frankfurt

Urkunde Gruppensieg in der Gruppe preiswerte Pelze

2002

Gruppensieg (1. Platz) in der Gruppe „preiswerte Pelze“ im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks

Urkunde Goldmedaille 2003

2003

Goldmedaille für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Fur & Fashion, Frankfurt

Urkunde 1. Platz in der Gruppe hochmodische Verkaufslinie

2003

Gruppensieg (1. Platz) in der Gruppe „Die hochmodische Verkaufslinie“ im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks

Urkunde 2. Platz in der Gruppe Accessoires

2003

Auszeichnung (2. Platz) in der Gruppe „Accessoires“ im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks

Urkunde Goldmedaille 2004

2004

Goldmedaille für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Fur & Fashion, Frankfurt

Urkunde Goldmedaille 2005

2005

Goldmedaille für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Fur & Fashion, Frankfurt

Urkunde 2. Platz in der Gruppe Accessoires

2005

Gruppensieg (1. Platz) in der Gruppe „Accessoires“ im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks

Urkunde Goldmedaille 2006

2006

Goldmedaille für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Fur & Fashion, Frankfurt

Urkunde Goldmedaille 2008

2008

Goldmedaille für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Fur & Fashion, Frankfurt

Urkunde International German Fur Award Platin

2009

International German Fur Award Platin

Urkunde Pelz-Design-Wettbewerb des Arbeitskreises südwestdeutscher Kürschner-Innungen

2010

1. Preis in der Gruppe B „Mäntel“ im Pelz-Design-Wettbewerb des Arbeitskreises südwestdeutscher Kürschner-Innungen

Urkunde International German Fur Award Premium-Gold

2011

International German Fur Award Premium-Gold in der Gruppe „Accessoires“

Urkunde International German Fur Award

2011

International German Fur Award Auszeichnung in der Gruppe „Jacken“

Auszeichnung  für hervorragende Leistung im Pelz-Design-Wettbewerb des Arbeitskreises südwestdeutscher Kürschner-Innungen

2012

Auszeichnung für hervorragende Leistung im Pelz-Design-Wettbewerb des Arbeitskreises südwestdeutscher Kürschner-Innungen

Urkunde  1. Kammersiegerin im im Ausbildungsberuf Kürschnerin beim Leistungswettbewerb der Deutschen Handwerkskammer

2013

Kammersiegerin im im Ausbildungsberuf Kürschnerin beim Leistungswettbewerb der Deutschen Handwerkskammer: Miriam Izaguirre Bourdet

Urkunde 1. Landesiegerin im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks im Land Baden Württemberg: Miriam Izaguirre Bourdet

2013

Landesiegerin im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks im Land Baden Württemberg: Miriam Izaguirre Bourdet

Urkunde 1. Bundes-Siegerin im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks: Miriam Izaguirre Bourdet

2013

Bundessiegerin im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks: Miriam Izaguirre Bourdet, Ausbildung im Pelzhaus Plappert

Weitere Auszeichnungen und Stationen des Pelzhaus Plappert

1987

1. Preis im Lehrlings-Design-Wettbewerb der Bayerischen Kürschnerjugend

1988

Gesellenprüfung zur Kürschnerin als Kammersiegerin (Gesamtnote 1)

Kammersieger im Leistungswettbewerb der Handwerkskammer Mittelfranken des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Fur & Fashion, Frankfurt

1. Platz für bestes Umarbeitungsmodell beim Arbeitskreis der Kürschnerinnung Südwest

2. Platz für neu gestaltetes Modell beim Arbeitskreis der Kürschnerinnung Südwest

1994

Abschluss Betriebswirt des Handwerks an der Akademie des Handwerks Mannheim

Goldmedaille für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks auf der Internationalen Pelzmesse Fur & Fashion, Frankfurt

1995

Prüfung zur Kürschnermeisterin, Handwerkskammer Rhein-Main, Frankfurts

1997-2001

Mitglied des Ausschusses für Messe und Mode des Zentralverbands des Kürschnerhandwerks

1997

Auszeichnung für hervorragende modische Leistung im Modellwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks

2001 - 2014

Mitglied des Berufsbildungsausschusses des Zentralverbands des Kürschnerhandwerks

2001

Übernahme des Pelzhauses Plappert in 3. Generation. Mit drei Ausbildungsplätzen ist das Pelzhaus Plappert der größte Ausbildungsbetrieb der Branche in Deutschland. Gründung des Labels „Susi P. Exklusiv-Kollektion“

2002

Auszeichnung für Anzeige des Monats im Mannheimer Morgen

2003

Auszeichnung für Anzeige des Jahres 2002 im Mannheimer Morgen

2005 - 2013

Stellvertr. Obermeisterin der Innung für Kürschner und Mode schaffende Handwerke Südwest

2005

3. Platz in der Gruppe „Mäntel“ beim Arbeitskreis der Kürschnerinnung Südwest

2006

Auszeichnung der Ausbildungsleistung durch Bundespräsident Horst Köhler anlässlich des Wettbewerbs „Handwerker gestalten die gute Form“

2007

1. Platz im Lehrlingsdesignwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks an Auszubildende Margarita Belimenko

2008-2009

Vizepräsidentin des Deutschen Kürschnerhandwerks

2008

Swakara-Auszeichnung – eine der weltweit begehrtesten Auszeichnungen im Kürschnerhandwerk, verliehen durch das Karakul-Board of Namibia auf der Fur & Fashion, Frankfurt

1. Platz im Lehrlingsdesignwettbewerb des deutschen Kürschnerhandwerks an Auszubildende Nathalie Gerner

2009-2012

Präsidentin des Deutschen Kürschnerhandwerks

2010

International German Fur Award Gold – Kopenhagen Fur-Sonderpreis, Aufenthalt im Kopenhagen Fur Design Center

2013

Wahl zur Obermeisterin der Innung für Kürschner und Mode schaffende Handwerke Südwest

Mannheim

PELZHAUS PLAPPERT

R7, 27
(gegenüber Nationaltheater)
68161 Mannheim
Telefon: 0621 21104

Öffnungszeiten:

MANNHEIM:
Dienstag – Freitag:

10.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr
Samstag:
10.00 – 12.00 Uhr

Hockenheim

PELZHAUS PLAPPERT

1. Industriestr. 8
68766 Hockenheim (Talhaus)
Telefon: 06205 12285
E-Mail:

Öffnungszeiten:

HOCKENHEIM:
Montag – Freitag:

10.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr
Samstag: Von März bis September nach Terminvereinbarung geöffnet.